Letztes Feedback

Meta





 

Gesagt getan


Hey ihr. Falls sich jemand nicht mehr an mich erinnert, ich habe schon seit Jugendtagen sehr schwere Menstruationsschmerzen und möchte bald die Pille absetzen, da ich einen Kinderwunsch in mir habe. Die Pille aber abzusetzen würde bedeuten, dass ich wieder sehr starke Schmerzen leiden muss und dieses Grauen möchte ich nicht noch einmal durchmachen müssen. Deswegen habe ich nach Alternativ-Möglichkeiten gesucht um einfach die Schmerzen zu unterbinden. Die Anwendung von Kinesio Tape hat mich irgendwie sehr interessiert. Und da mein örtlicher Physiotherapeut das nicht im Programm hatte, habe ich beschlossen, dass ich mir selbst eine Schulung in diesem Bereich und zu dieser Anwendung gönne. Also habe ich ein Unternehmen kontaktiert, das eben solche Schulungen anbietet und auch das Kinesio Tape vertreibt. Nun also hatte ich meine Schulung und ich bin mega stolz auf mich, dass ich es so gut verstanden habe. Nun habe ich mir natürlich auch gleich dieses Tape besorgt, bei eben dieser Firma und werde das nun in Zukunft immer so anwenden, wie man es mir gezeigt hat. Die Menschen dort waren super freundlich und haben sich echt Mühe gegeben, es hat mich gefreut, mit so einer Kompetenz überrascht zu werden und es gab tolle Gespräche und nicht gerade wenig auch zum Lachen. Es hat mich wirklich gefreut, dass ich diesen Schritt für mich gewagt habe und es ist eine echt tolle Sache mit diesen Tapes umgehen zu können. Ich kann euch das nur ans Herz legen auch mal zu versuchen. Mir hat es schon ein gutes Gefühl gegeben und ich werde das nun sehr oft anwenden. Bis bald.

16.1.13 14:32

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen