Letztes Feedback

Meta





 

Starke Beschwerden


Hey ihr. Ich heiße Nina und bin 26 Jahre alt. Seit dem ich mit 14 meine Tage bekommen habe, habe ich wirklich sehr sehr starke Beschwerden im Unterleib. Ich hoffe für euch alle, dass ihr die Menstruationsschmerzen nicht kennenlernen musstet, denn das ist zum Teil jenseits von Gut und Böse. Früher habe ich dann nicht selten mal die eine oder andere Träne deswegen vergossen, aber es kam und kam immer wieder, ich konnte nichts machen. Mit der Pille habe ich die Beschwerden natürlich weg bekommen, aber nun kommt der Kinderwunsch über mich und ich habe wirklich Angst davor, wenn ich nächsten Monat meine Pille absetze, denn dann werden die Schmerzen mit der Periode wieder kommen und das will ich nicht nochmal ertragen müssen. Davor habe ich sogar wirklich Angst. Nun habe ich in einem Frauenmagazin gelesen, dass Kinesio Tape, angebracht an den richtigen Stellen, einiges bewirken soll, selbst bei Menstruationsschmerzen. Leider hatte ich noch nicht die Zeit, mich mit diesem Thema vollkommen zu beschäftigen, denn ich arbeite sehr viel. Und auch wegen meines Jobs wäre es sehr ungelegen wenn ich mit Schmerzen anfangen würde, die Kunden in unserem Restaurant zu bedienen, denn das sieht man mir dann schon an. Und deswegen möchte ich vielleicht mit Kinesiologie versuchen, eben diese Schmerzen zu bekämpfen oder sogar ganz verschwinden zu lassen. Ich kann ja hoffen, dass das auch bei mir so gut klappt wie bei allen anderen. Nun werde ich in den nächsten Tagen mal einen Physiotherapeuten anrufen und fragen, ob er diese Möglichkeit der Behandlung anbietet. Dann melde ich mich wieder.

16.1.13 14:31

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen